Deckschicht/ Topcoat

Eine Deckschicht (Topcoat) stellt eine zusätzliche Schicht dar (mit oder ohne integriertem Schmiermittel), die auf das Substrat aufgebracht wird, um funktionelle Eigenschaften zu erzielen, z. B. Drehmoment- / Vorspannkraftverhalten, Farbe, chemische Beständigkeit usw.