Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement (QM) bezeichnet alle organisatorischen Maßnahmen, die der Verbesserung der Prozessqualität, der Leistungen und damit den Produkten jeglicher Art dienen.
Die bekannteste Vorgabe für ein Qualitätsmanagement ist die ISO 9001.

QM ist eine Managementaufgabe mit folgenden Aspekten:

  • Qualitätspolitik - eine formelle Erklärung der obersten Leitung zu Absichten und Ausrichtung des Unternehmens zur Qualität
  • Qualitätsziele - konkrete messbare, zeitlich terminierte Zwischenschritte um die Qualitätspolitik zu erfüllen
  • Verantwortung - die oberste Leitung ist verantwortlich für die Umsetzung und Wirksamkeit des QM Systems
  • Prozessmanagement - die Festlegung von notwendigen Arbeitsabläufen, um ein unternehmerisches Ziel zu erreichen. Hierzu werden die Verantwortungen, die Befugnisse und das erwartete Ergebnis definiert. Darüber hinaus werden Risiken und Chancen, die die Prozesse beeinflussen können, bestimmt und gehandhabt.