Querschliff

Die Anfertigung eines Querschliffs mit anschließender mikroskopischer Auswertung gilt als präziseste Methode zur Bestimmung der Dicke einer Oberflächenbeschichtung. Im Schiedsfall gilt das in DIN EN ISO 1463 beschriebene mikroskopische Verfahren als Referenzmethode.