Taupunkt

Der Taupunkt beschreibt die Temperatur, bei der sich Luftfeuchtigkeit auf einer Oberfläche niederschlägt (kondensiert). Dabei ist der konkrete Taupunkt jeweils abhängig von der Luftfeuchtigkeit, Lufttemperatur und Luftdruck. Beispiel: Beträgt die Lufttemperatur 30 °C und die Luftfeuchtigkeit 55 %, so wird sich auf einer Oberfläche mit 20°C oder weniger die Feuchtigkeit aus der Luft niederschlagen.